en
Report
German

Vom Human Resource Management zum "Knowledge Resource Management" ? Moeglichkeiten und Grenzen des Personalmanagements bei der Gestaltung Organisationalen Wissens

Collection
  • Cahiers de recherche; 1996.22
Publication date1996
Abstract

Der vorliegende Beitrag beschaeftigt sich mit den Inhalten und Bausteinen eines Wissensmanagements. Wissen wird als strategischer Faktor nachgewiesen und anhand zahlreicher Beispiele beschrieben. Es geht hier besonders darum, Personalmanagement als Ausgangsposition für die Wahrnehmung von Wissensmanagementfunktionen zu besprechen. Sowohl für die Identifikation, den Erwerb, die Entwicklung, die Verteilung, die Bewahrung und die Nutzung des Wissens sind personalorientierte Instrumente und Massnahmen von grosser Bedeutung

Citation (ISO format)
PROBST, Gilbert, RAUB, Steffen Pascal. Vom Human Resource Management zum ‘Knowledge Resource Management’ ? Moeglichkeiten und Grenzen des Personalmanagements bei der Gestaltung Organisationalen Wissens. 1996
Identifiers
  • PID : unige:5938
1024views
0downloads

Technical informations

Creation04/15/2010 12:21:26 PM
First validation04/15/2010 12:21:26 PM
Update time03/14/2023 3:27:05 PM
Status update03/14/2023 3:27:05 PM
Last indexation01/15/2024 7:46:29 PM
All rights reserved by Archive ouverte UNIGE and the University of GenevaunigeBlack