UNIGE document Doctoral Thesis
previous document  unige:91263  next document
add to browser collection
Title

Babylon-Mallorca: Figurationen des Komischen im deutschsprachigen Exilroman

Author
Director
Defense Thèse de doctorat : Univ. Genève, 2016 - L. 868 - 2016/12/09
Abstract Die Melancholie des Exils und die exilische Trauer sind aufgrund der omnipräsenten Verlusterfahrungen im Exil längst zu literarischen Topoi der Exilforschung geworden. Ganz anders verhält es sich mit Komik und Humor. Zwar liegen einige grössere Untersuchungen zur Komödie sowie zur Satire als ‚Waffe’ im antifaschistischen Kampf vor; als Gesamtphänomen bildet die Komik jedoch eine noch immer unterschätzte ästhetische Kategorie der Exilliteratur; zumal als Darstellungsmittel der Exilerfahrung im Roman. Anhand einer literarhistorischen und komiktheoretischen Fundierung im ersten Teil und vertiefenden Einzelstudien zu drei autothematischen Exilromanen (von Alfred Döblin, Veza Canetti und Albert Vigoleis Thelen) im zweiten Teil meiner Arbeit wird erforscht, weshalb etliche Schriftsteller während einer Krisenzeit wie dem Exil auf komisierende Erzählverfahren zurückgriffen, um ihre Exilerfahrung darzustellen. Welche Chancen und Grenzen eigneten solchen Komisierungsstrategien? Haben sich deren Mittel nach den Zäsuren von 1933, 1939 und 1945 wesentlich gewandelt? Kann man von einer exilspezifischen Komik sprechen?
Keywords ExilliteraturKomikHumorGroteskesSatireWitzPikaroNationalsozialismusAlfred DöblinVeza CanettiAlbert Vigoleis Thelen
Identifiers
URN: urn:nbn:ch:unige-912632
Full text
Thesis (3.5 MB) - private document Private access
Structures
Citation
(ISO format)
WAGNER, Moritz. Babylon-Mallorca: Figurationen des Komischen im deutschsprachigen Exilroman. Université de Genève. Thèse, 2016. https://archive-ouverte.unige.ch/unige:91263

95 hits

1 download

Update

Deposited on : 2017-01-23

Export document
Format :
Citation style :