UNIGE document Scientific Article
previous document  unige:16391  next document
add to browser collection
Title

Vom gegenwärtigen Standort des Völkerrechts

Author
Published in Jusletter. 2004, no. 4. Oktober
Abstract Entgegen verbreiteten Argumenten ist das Völkerrecht nicht am Ende. Völkerrecht existiert seit der Antike und hat sich immer wieder angepasst und verändert; es hat auch schwerste Krisen überlebt und sich aus ihnen erneuert. Sein gegenwärtiger Stand muss aber behutsam bewertet werden: Weder Uberschwang noch Untergangsstimmung ist begründet. Das Gewaltverbot bleibt zentrales Anliegen, auch wenn es quantitativ einen kleinen Bruchteil seines Inhalts ausmacht.
Stable URL https://archive-ouverte.unige.ch/unige:16391
Full text
Structures

177 hits

3 downloads

Update

Deposited on : 2011-06-24

Export document
Format :
Citation style :