UNIGE document Chapitre d'actes
previous document  unige:146884  next document
add to browser collection
Title

Trajan auf Säule und Fries

Author
Published in Boschung, D. & Queyrel, F. Formate und Funktionen des Porträts = Formats et fonctions du portrait. Paris - 20-21 octobre 2017 - Paderborn: Wilhelm Fink. 2020, p. 173-190
Collection Morphomata; 45
Abstract Die vorliegende Studie widmet sich in zwei Abschnitten einerseits den Bildnissen des Kaisers auf der Trajanssäule, andererseits der Darstellung Trajans auf dem Schlachtrelief des sogenannten Grossen Trajanischen Frieses. Bei den Säulenrelief bestätigt sich die bereits mehrfach festgestellte Tatsache, dass eine reflektierte thematische Selektion die Aussage der Darstellungen auf dem Reliefband bestimmte, während die konkrete Wahl der verwendeten Porträttypen den einzelnen Bildhauern überlassen blieb. Trajan kann dabei als umsichtig planender Heerführer umschrieben werden, der sämtliche Aspekte des Kriegszuges bedenkt und leitet. Ganz anders ist er auf dem Grossen Fries gezeigt, dessen Komposition nicht, wie üblicherweise angenommen wird, chaotisch, sondern streng spiegelsymmetrisch und in panegyrischer Weise auf den gottgleich ins Schlachtgeschehen eingreifenden Trajan bezogen ist.
Keywords Archéologie classiqueSculpture romaineReliefs historiquesColonne trajaneGrand frise de Trajan
Identifiers
ISBN: 978-3-7705-7057-7
Full text
Proceedings chapter (Published version) (423 Kb) - private document Private access (until 2022-12-14)
Structures
Citation
(ISO format)
BAUMER, Lorenz. Trajan auf Säule und Fries. In: Boschung, D. & Queyrel, F. (Ed.). Formate und Funktionen des Porträts = Formats et fonctions du portrait. Paris. Paderborn : Wilhelm Fink, 2020. p. 173-190. (Morphomata; 45) https://archive-ouverte.unige.ch/unige:146884

46 hits

0 download

Update

Deposited on : 2020-12-23

Export document
Format :
Citation style :