UNIGE document Chapitre d'actes
previous document  unige:150547  next document
add to browser collection
Title

Säule und Grab : Die Trajanssäule in ihrem monumentalen und urbanistischen Kontext

Author
Published in Boschung, D. ; Schäfer, A. ; Trier, M. Erinnerte Macht: Antike Herrschergräber in transkultureller Perspektive. Cologne (Germany) - 2020 - Paderborn: Wilhelm Fink Verlag / Brill. 2021, p. 175-198
Collection Morphomata; 50
Abstract Die Trajanssäule und ihr Relieffries erfreuen sich in der Forschung eines ungebrochenen Interesses. Wesentlich weniger Aufmerksamkeit findet das Grab des Kaisers, das in ihren Sockel eingelassen ist und weder in der über der Zugangstür angebrachten Inschrift noch im Bilddekor des Säulenhofs in irgendeiner Weise in Erscheinung tritt. Die Identifikation als Grab des Kaisers beruht einzig auf den Schriftquellen wonach Trajan als einziger innerhalb des Pomeriums begraben worden sei. Die vorliegende Untersuchung unternimmt es, die Grablege in ihrem monumentalen Kontext zu verstehen. Sie zeigt, dass im Trajansforum ein vielschichtiges Netz inhaltlicher Aussagen und Bezüge zum Tragen kam, die deutlich über die herkömmliche Lesart des Forums und seines Bildschmucks als monumentale Heroisierung des Kaisers hinausgehen.
Keywords Archéologie classiqueRomeForum de TrajanColonne trajaneTombe de Trajan
Identifiers
ISBN: 978-3-7705-6624-2
Full text
Structures
Citation
(ISO format)
BAUMER, Lorenz. Säule und Grab : Die Trajanssäule in ihrem monumentalen und urbanistischen Kontext. In: Boschung, D. ; Schäfer, A. ; Trier, M. (Ed.). Erinnerte Macht: Antike Herrschergräber in transkultureller Perspektive. Cologne (Germany). Paderborn : Wilhelm Fink Verlag / Brill, 2021. p. 175-198. (Morphomata; 50) https://archive-ouverte.unige.ch/unige:150547

256 hits

82 downloads

Update

Deposited on : 2021-03-22

Export document
Format :
Citation style :