Kadner Graziano, Thomas

 
Title Year Hits Downloads
Comparative Contract Law - Cases, Materials and Exercises 2019 384 144
Hinterbliebenengeld in der Schweiz – etablierte Rechtslage und reichhaltige Erfahrungen 2018 210 0
18 Leading Cases on Misconduct and their Solution under the Principles of European Tort Law and the Draft Common Frame of Reference 2018 196 0
Comparative tort law : cases, materials and exercises 2018 343 121
Hinterbliebenengeld : Anspruchsgrundlagen, Durchsetzung, Muster. Mit Länderteil : Österreich, Schweiz, Italien, England 2018 222 0
Autonome Auslegung und Rechtsvergleichung – (k)ein Widerspruch? – Zu Legitimität und Nutzen richterlicher Rechtsvergleichung im Allgemeinen und im (Einheitlichen) Kaufrecht im Besonderen 2017 228 0
Torts (in general)/ Products liability/ Traffic accidents 2017 456 0
The Hague solution on choice-of-law clauses in conflicting standard terms: paving the way to more legal certainty in international commercial transactions? 2017 248 1
Der Gerichtsstand des Erfüllungsortes in Art. 7 Nr. 1 der Brüssel I-VO n.F.: Zur Entkoppelung des international-zivilprozessualen vom materiell-rechtlichen Erfüllungsort – eine Analyse der Rechtsprechung des EuGH sowie Vorschläge de lege lata und de lege ferenda 2016 421 188
Cross-border traffic accidents in the EU - the potential impact of driverless cars 2016 437 229
The Distribution of Social Costs of Ski Accidents through Tort Law: Limits of fault-based liability in practice – and alternative regimes 2016 442 249
Gemeinsame oder getrennte Kodifikation von IPR und IZVR: Das schweizerische IPR-Gesetz als Modell für eine europäische Gesamtkodifikation – Lehren für die EU? 2016 368 7
RIW-Kommentar: Trauerschmerzensgeld nach Verkehrsunfall als indirekte Schadensfolge i.S.d. Rom II-VO – EuGH, Urteil vom 10.12.2015 – Rs. C-350/14; Florin Lazar gegen Allianz SpA 2016 382 176
The law applicable to tort claims brought by secondary victims : the Florin Lazar v. Allianz SPA and Germanwings cases 2016 475 145
Zur Reformbedürftigkeit des Schuldrechts im schweizerischen IPRG, insbesondere der Regelungen zur ausservertraglichen Haftung 2015 344 200
Erstattungsfähigkeit von Aus- und Einbaukosten bei Mängeln der Kaufsache – auch jenseits des Verbrauchsgüterkaufs? 2015 390 139
Angehörigen- oder Trauerschmerzensgeld – Die Würfel fallen 2015 411 220
Is it legitimate and beneficial for judges to compare? 2015 668 465
Jurisdiction under article 7 no. 1 of the recast Brussels I regulation: disconnecting the procedural place of performance from its counterpart in substantive law. An analysis of the case law of the ECJ and proposals de lege lata and de lege ferenda 2015 655 707
A Multilateral and Case Oriented Approach to the Teaching and Studying of Comparative Law – a proposal 2015 589 129
Codifying European Private International Law: The Swiss Private International Law Act – A Model for a Comprehensive European Private International Law Regulation? 2015 499 460
Rechtsvergleichung vor Gericht - legitim, nützlich, praktikabel? 2014 509 468
Übereignungstatbestände im Mobiliarsachenrecht – Ein Erlkönig auf dem Genfer Autosalon 2014 326 226
News from Switzerland (2012-14): Major reform of the rules on unfair competition and of domestic and international family law 2014 398 86
Vertragsübernahme und AGB-Kontrolle im Dreipersonenverhältnis 2014 424 179
La comparaison judiciaire – Légitime, utile, praticable ? 2014 406 12
Rechtsvergleichung lehren und lernen - Ein Vorschlag aus Genf 2014 545 144
Ein Strassenverkehrsunfall mit bemerkenswerten Folgen 2014 402 901
Ist justizielle Rechtsvergleichung legitim? - Gedanken zum Anlass der aktuellen Diskussion 2014 482 128
Kaufrechtliche und deliktische Haftung für 'Weiterfresserschäden' 2013 367 347
Book Review: Ken Oliphant/Barbara Steininger (eds.): European Tort Law. Basic Texts, Vienna: Jan Sramek Verlag, 2011, 330 S. 2013 514 104
Buchbesprechung: Ken Oliphant/Barbara Steininger (eds.): European Tort Law. Basic Texts, Vienna: Jan Sramek Verlag, 2011, 330 S. 2013 428 115
Comment enseigner le droit comparé ? – Une proposition 2013 352 102
Solving the Riddle of Conflicting Choice of Law Clauses in Battle of Forms Situations: The Hague Solution 2013 652 423
The Impact of the Comparative Method on Lithuanian Private Law 2013 398 206
Is it Legitimate and Beneficial for Judges to Use Comparative Law? 2013 676 235
Est-il légitime et utile pour le juge de comparer ? 2013 369 111
Primary drafting responsibility for the official commentary to Article 6 2013 356 0
Internationales Privatrecht - eine Einführung 2013 377 121
Das Rechtsschutzinteresse bei der Festellungsklage und das Verbot der Popularklage im schweizerischen Recht 2013 340 2
The CISG Before The Courts Of Non-Contracting States? - Take foreign sales law as you find it 2012 505 308
May Comparative Law Help to Find an Answer? - The Example of the (Worldwide) Search for a Fair Scope of Liability in Cases of Professional Negligence 2012 379 185
Transnationalisierung der juristischen Ausbildung - Das Beispiel der Hanse Law School 2012 392 238
Közelebb visz-e a jogösszehasonlítás a megoldáshoz? Az orvosi műhibáért viselt felelősség ésszerű határainak megállapítására tett kísérletek és azok tanulságai – határok nélkül 2012 272 58
Comment enseigner le droit comparé ? - Une proposition genevoise 2012 626 369
[25 Leading Cases on Damage and their Solution under the] Principles of European Tort Law and [the] Draft Common Frame of Reference 2011 417 0
Transnationalisierung der juristischen Ausbildung – Das Beispiel der Hanse Law School aus Sicht eines Aussenstehenden 2011 397 254
Diskussionsbeitrag, in: Hendrik Schultzky, Schmerzensgeld für Angehörige - Bericht über das Fachgespräch am 29. November 2011 in München 2011 416 121
Verbraucherschutz bei verbundenen Geschäften – Zum Rückforderungsdurchgriff des Immobilienerwerbers gegen die finanzierende Bank 2011 346 78
"Alles oder nichts" oder anteilige Haftung bei Verursachungszweifeln – Zur Haftung für perte d'une chance und eine Alternative. Urteile des schweizerischen Bundesgerichts vom 13.6.2007, des belgischen Hof van Cassatie vom 5.6.2008, des Supreme Judicial Court of Massachusetts vom 28.7.2008 und des High Court of Australia vom 21.4.2010 mit Anmerkung und einem Lösungsvorschlag 2011 430 222
Internationale Strassenverkehrsunfälle im Lichte von Brüssel I, Rom II und des Haager Strassenverkehrsübereinkommens 2011 362 0
Dienstleistungsverträge im Recht der Schweiz, Österreichs und Deutschlands im Vergleich mit den Regelungen des Draft Common Frame of Reference (DCFR) 2010 376 46
Cross-Border Damage Caused by Genetically Modified Organisms: Jurisdiction and applicable law 2010 390 145
Összehasonlító szerződési jog (= Comparative Contract Law) 2010 356 0
Le contrat en droit privé européen - Exercices de comparaison 2010 511 0
Comparative Contract Law - Cases, Materials and Exercises 2009 661 67
Empfiehlt es sich, das schweizerische IPRG entsprechend der "Verordnung über das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anzuwendende Recht (Rom II)" zu revidieren - Überlegungen zu Art. 132-142 und 144 des IPRG 2009 331 0
Freedom to choose the applicable law in tort - Articles 14 and 4(3) of the Rome II Regulation 2009 355 276
Das auf außervertragliche Schuldverhältnisse anwendbare Recht nach Inkrafttreten der Rom II-Verordnung 2009 352 606
Loss of a Chance in European Private Law - "All or nothing" or partial liability in cases of uncertain causation 2008 537 233
Le nouveau droit international privé communautaire en matière de responsabilité extracontractuelle 2008 388 590
Europäisches Vertragsrecht - Übungen zur Rechtsvergleichung und Harmonisierung des Rechts 2008 352 0
Das Internationale Deliktsrecht der Europäischen Union ab Januar 2009 - Ein Vergleich mit dem schweizerischen Rechtszustand 2008 465 65
Ersatz für "entgangene Chancen" im europäischen und schweizerischen Recht - Überlegungen zum Entscheid des Bundesgerichts vom 13.6.2007 (BGE 133 III 462) und ein Lösungsvorschlag 2008 475 80
General Principles of Private International Law of Tort in Europe 2008 412 100
The Law Applicable to Cross-Border Damage to the Environment 2008 378 224
Les Principes du droit européen de la responsabilité délictuelle (Principles of European Tort Law) - Forces et faiblesses 2008 813 173
Ein europäisches Haftungsrecht für Schäden im Strassenverkehr? - Eckpunkte de lege lata und Überlegungen de lege ferenda 2008 342 150
EC-Tort Law and the German Legal Family 2008 413 254
Die nächste Euro kommt bereits! - Privatrechtliche Mittel zur Vermeidung von Schäden bei Grossveranstaltungen 2008 315 0
The Rome II Regulation and the Hague Conventions on Tort Law - Interaction, Conflicts and Future Perspectives 2008 345 553
Die isolierte Sicherungsgrundschuld - Grundschuld und Gesamtschuldnerausgleich im Vierpersonenverhältnis 2007 321 284
La "perte d'une chance" en droit privé européen: "tout ou rien" ou réparation partielle du dommage en cas de causalité incertaine 2007 412 74
Das Internationale Schuldrecht im japanischen IPR-Gesetz von 2007 - Ein Vergleich mit dem europäischen Rechtszustand 2007 303 66
The "Loss of a Chance" in European Private Law - "All or nothing" or partial compensation in cases of uncertain causation 2007 330 116
15 Leading Cases on Damage and their Solution under the Principles of European Tort Law 2007 383 10
Die Europäisierung der juristischen Perspektive und der vergleichenden Methode - Fallstudien 2007 289 0
Entwicklungstendenzen im schweizerischen ausservertraglichen Haftungs- und Schadensrecht 2007 426 70
Die kumulative Anknüpfung der Verjährung "in favorem actionis" - Ein Vorschlag zum Opferschutz in grenzüberschreitenden Fällen 2007 293 40
L'harmonisation internationale du droit 2007 717 83
Europäische Ausbildungsliteratur - Überlegungen zum Erscheinen des "Europäischen Obligationenrechts" von Filippo Ranieri (1. Auflage, Springer: Wien/New York, 1999, XXII und 288 S.; 2. Auflage, Springer: Wien/New York 2003, XIX und 742 S.) 2006 398 96
Le contrat en droit privé européen - Exercices de comparaison et d'harmonisation 2006 482 0
Product liability in Switzerland 2006 162 18
La coordination des règlements européens et des conventions internationales en matière de droit international privé - L’exemple des futurs règlements « Rome II » et « Rome I » : appréciation des différentes options, critique et proposition 2006 481 66
Tödliche Flussfahrt auf dem Mekong - Anknüpfung der Ansprüche von Angehörigen im europäischen Deliktskoordinationsrecht (zum Urteil der französischen Cour de Cassation, 1e Ch. civ., vom 28.10.2003, Pays-Fourvel c/ Société Axa Courtage 2006 262 67
Länderberichte zum Haftungs- und Versicherungsrecht Frankreichs, Belgiens, Luxemburgs, der Niederlande, Italiens, Spaniens, Portugals und Griechenlands 2005 224 0
Die Zukunft der Zivilrechtskodifikation in Europa - Harmonisierung der alten Gesetzbücher oder Schaffung eines neuen? - Überlegungen anlässlich des 200. Jahrestags des französischen Code civil 2005 315 136
Le futur de la Codification du droit civil en Europe : harmonisation des anciens Codes ou création d'un nouveau Code ? 2005 331 87
The Law Applicable to Product Liability - The present state of the law in Europe and current proposals for reform 2005 354 3
La responsabilité délictuelle en droit international privé européen 2004 441 0
Das auf die Produkthaftung anwendbare Recht – europäischer Rechtszustand und aktuelle Vorschläge von Europäischer Kommission und Europaparlament 2004 309 274
L'européanisation du droit privé et de la méthode comparative - Etude de cas 2004 298 6
Das niederländische "Gesetz zum Kollisionsrecht der unerlaubten Handlung" (Wet conflictenrecht onrechtmatige daad) - Ein Vergleich mit der deutschen Kodifikation und dem europäischen Rechtszustand 2004 334 103
Danny Busch / Ewoud H. Hondius / Hugo J. van Kooten / Harriët N. Schelhaas / Wendy M. Schrama (ed.): The Principles of European Contract Law and Dutch Law - A Commentary, Ars Aequi Libri & Kluwer Law International: Nijmegen / The Hague / London / New York 2002, 471 p. 2003 406 44
Europäisches Internationales Deliktsrecht 2003 376 0
Distanzdelikte im europäischen Internationalen Deliktsrecht 2003 301 54
Aufstieg, Fall und Renaissance der internationalen Perspektive im europäischen Internationalen Privatrecht 2003 224 33
Haftung(en) ohne Verschulden - die transnationale Perspektive 2003 313 87
Angehörigenschmerzensgeld im europäischen Privatrecht - die Schere schliesst sich. Entscheidung des österreichischen Obersten Gerichtshofes vom 16. Mai 2001 (und aktuelle Entwicklungen in Schweden) 2002 331 162
Gemeineuropäisches Internationales Privatrecht - Harmonisierung des IPR durch Wissenschaft und Lehre (am Beispiel der ausservertraglichen Haftung für Schäden) 2002 403 0
Ne m'appelez plus jamais France. La France, elle m'a laissé tomber - Vom unrühmlichen Ende eines nationalen Symbols (Übungsfall zur Rechtsvergleichung) 2000 301 124
Der praktische Fall - Rechtsvergleichung: Ein Spiel, das ins Auge ging (Übungsfall zur Rechtsvergleichung) 1999 301 54
Besprechung von: Wolfgang Riering (ed.), IPR-Gesetze in Europa. Textausgabe in Originalsprache mit deutschen Übersetzungen, C.H. Beck Verlag/Verlag Stämpfli & Cie AG, München/Bern 1997, X, 426 p. 1999 363 152
Apuntes sobre la evolución del Derecho civil en la República Federal de Alemania en 1995 y 1996 (= Anmerkungen zur Entwicklung des Zivilrechts in Deutschland im Jahre 1995 und 1996) 1998 303 44
"Comparative Tort Litigation and Civil Procedure" an der University of Florida - Induktive Rechtsvergleichung - ein Modell für den Unterricht auch in Europa? 1997 347 205
Die Verantwortlichkeit des Zwischenhändlers für Schäden durch fehlerhafte Produkte - Anmerkung zum Urteil der Cour de Cassation (1ère Chambre civile) vom 17. Januar 1995 (SA Planet Wattohm c. CPAM du Morbihan) 1997 315 110
Die Transformation des Vermögensrechts in Ostdeutschland nach der Wiedervereinigung 1997 313 269
Gerichtsstand des Erfüllungsortes im EuGVÜ, Einheitliches Kaufrecht und international-zivilprozessuale Gerechtigkeit - Die Problematik des Gerichtsstandes des Erfüllungsortes in Art. 5 Ziff.1 1.Alt. EuGVÜ am Beispiel der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes vom 29. Juni 1994, Rs. C-288/92 (Custom Made Commercial Ltd./Stawa Metallbau GmbH) 1997 309 84
Apuntes sobre la evolución del Derecho civil en la República Federal de Alemania desde la reunificación (= Anmerkungen zur Entwicklung des Zivilrechts in Deutschland seit der Wiedervereinigung) 1996 304 39
Besprechung von: Hans-Peter Schwintowski, Auslandsstudienführer Recht - Ratgeber zum Auslandsstudium / Programme, Stipendien / Auslandsprogramme deutscher juristischer Fakultäten / Erfahrungsberichte, Luchterhand, Neuwied/Kriftel/Berlin 1995, XVII, 617 p. 1996 325 92
Auslandsstudien in Europa - ein Überblick über die Möglichkeiten. 2. Teil: Kürzere Auslandsstudien, Praktika, Stipendien, sprachliche Vorbereitung. 1996 323 762
Auslandsstudien in Europa - ein Überblick über die Möglichkeiten. 1. Teil: Auslandsstudien einer Dauer von einem oder zwei Semestern 1996 289 1085
Der gescheiterte Alleinvertrieb - Übungsfall zur Wahlfachgruppe Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung 1996 241 64
Schmerzensgeld für Angehörige - Angemessener Ausgleich immaterieller Beeinträchtigungen oder exzessiver Ersatz mittelbarer Schäden? - Anmerkung zur Entscheidung des Schweizerischen Bundesgerichts vom 27. Oktober 1992 in der Sache Armin, Monique und Martina W. gegen S. Versicherungsgesellschaft, BGE 118 II 404 - Zugleich Überlegung zur Entscheidung des Bundesgerichtshofes vom 13. Oktober 1992, BGHZ 120, 1 (Gestörte Persönlichkeit als immaterieller Schaden) 1996 333 331
Der Ersatz ökologischer Schäden - Ansprüche von Umweltverbänden 1995 365 0
CISG? Zur Suche nach einer Abkürzung für das Wiener Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenkauf vom 11. April 1980 1995 318 57
Apuntes sobre la evolución del Derecho civil en la República Federal de Alemania en 1989 y 1990 (= Anmerkungen zur Entwicklung des Zivilrechts in Deutschland im Jahre 1989 und 1990) 1992 323 37
Apuntes sobre la evolución del Derecho civil en la República Federal de Alemania en 1988 (= Anmerkungen zur Entwicklung des Zivilrechts in Deutschland im Jahre 1988) 1990 295 38
Neue Widersprüche zum Gebrauchsentgang - BGHZ 99, 182 et 101, 325 1989 300 69
Apuntes sobre la evolución del Derecho civil en la República Federal de Alemania en 1987 (= Anmerkungen zur Entwicklung des Zivilrechts in Deutschland im Jahre 1987) 1988 319 43
46304 18523